SV Stahl Finow Abteilung Segeln Rotating Header Image

Ansegeln 2018

Bei schönstem Wetter konnten die Segler von Stahl Finow am Samstag, dem 28.04.2018, die diesjährige Saison eröffenen.

Pünktlich um 13.00 Uhr trafen sich alle Segler am Flaggenmast. Toralf Reinhartd fand ein par Worte und begrüßte auch Neumitglieder. Um dann in einer Geschwaderfahrt gemeinsam zum ersten Mal in diesem Jahr auf den See zu fahren. Der Wind und das Wetter, einfach traumhaft. Auf dem Wasser trafen wir dann auch Sportfreude aus den anderen Vereinen, die ebenfalls das erste Mal in See gestochen sind. Zu 15.00 Uhr war dann die Kaffeetafel gedeckt. Dank Annett Kadokus gab es auch dieses Mal wieder eine Suppe. Ihr und allen anderen  Helfern ein herzlichers Dankeschön. Freuen wir uns auf eine schöne Saison.

Bugsier Hein B im Einsatz

los geht’s

Am Samstag den 21.04.2018 war es endlich soweit. Die meisten Boote unseres Vereins wurden im Messingwerkhafen in Finow zu Wasser gelassen. Und bei schönstem Wetter konnten wir uns auf den Weg zum Werbellinsee machen. Durch viele helfende Hände hat das Kranen super geklappt und wir waren sogar etwas früher fertig. So konnten die ersten Boot schon um 09.30 Uhr Richtung See aufbrechen. Auf dem Finowkanal reichten zwei Schleusungen pro Schleuse für alle Boote. Was auf Grund der viel kleineren Schleusen im Werbellinkanal sich anders gestaltete. Hier waren es dann doch vier Schleussungen bis alle Boote durch waren. Egal, bei solch einem Wetter kein Problem.

Nun freuen wir uns auf das kommende Wochenende und das traditionelle Ansegeln.

Mast und Schotbruch

Mario Drechsler

Einladung

Weihnachtsgruß

Jahresausklang 2017

Sonderarbeitseinsatz 01.04.2017

Liebe Sportsfreunde,

um gut in die kommenden Saison zu straten, ist es erfoderlich eine gesonderten Arbeitseinsatz zu starten. Wir wollen uns am Samstag den 01.04.2017 um 09.00 Uhr am See in Wildau treffen. Ausschließlich werden wir uns mit Nacharbeiten zum Stegneubau beschäftigen. Das heist Aufarbeiten von Holzresten und Metallabfällen, aber auch Erdarbeiten sind erforderlich. Bitte richtet euch ein, dass die Arbeiten bis ca 15.00 Uhr dauern werden. Für einen kleinen Mittagsimbiss wird gesorgt. An Werkzeugen benötigen wir Karren, Schippen, Spaten, Trennjäger, Holzspalter, Spaltaxt, Kettensäge und Kuhfuß. Bitte kennzeichent euer Werkzeug um so Verwechslung vorzubeugen. Auf Grund der vielen Arbeit bitte ich um zahlreiches Erscheinen. Der geplante Arbeisteinsatz, am Wochenende darauf, wird planmäßig stattfinden. Wir sehen uns zu Mitgliedervesammlung am 25. 03.2017 um 10.00 Uhr am Wasserturm

Euer Mario

Bilder vom Stegbau Stand 09.03.2017

Winterimpressionen in Wildau

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und Segeln ist doch schöner.

Einladung zur Jahresauftaktveranstaltung

Im Namen der Abteilungsleitung